Eine dieser Frauen

Eine dieser Frauen

In Deutschland leben rund 1,5 Millionen Alleinerziehende. Das entspricht der Bevölkerung Münchens. Das Armutsrisiko alleinerziehender Personen ist in Deutschland mit fast 33% doppelt so hoch wie im Durchschnitt der Bevölkerung. Und gut 90 % aller Alleinerziehenden...

mehr lesen
Wenn die Kinder 18 sind, mache ich Champagner auf

Wenn die Kinder 18 sind, mache ich Champagner auf

So many Termine, so little Time!   Vier Termine für ADS Diagnostik im Oktober für meine Tochter, jeweils vormittags um 10 in einer benachbarten Stadt? Kein Problem, das krieg ich hin. Diagnosen sind wichtig, und meinem Kind soll es ja gut gehen, bzw. müssen...

mehr lesen
Liebeskummer bewältigen in 99 Tagen

Liebeskummer bewältigen in 99 Tagen

Über Liebeskummer weiß man wissenschaftlich viel mehr, als die meisten denken. Und ja, es gibt Dinge die nachweislich helfen -- andere dafür gar nicht. Was die Münchner Autorin Michèle Loetzner in Studien und Umfragen für ihr Buch über Liebeskummer recherchiert hat,...

mehr lesen

SOLOMÜTTER Kolumne von Anne Dittmann

KOLUMNE #4

Unsere Ferien auf Balkonien

KOLUMNE #3

Die Mutterrolle hilft mir beim Daten nicht

KOLUMNE #2

Zum Muttertag: Schenkt uns Hoffnung!

KOLUMNE #1

Trennungen sind nicht das Problem

Interviews

IM GESPRÄCH MIT MIA-VORSTAND KAI-UWE BEVC

Wer ist der „Mann hinter MIA“ und warum engagiert er sich aktiv für Mütter- und Kinderrechte?

IM GESPRÄCH MIT SUSANNE BOSHAMMER

Ob ich das jemals verzeihen kann? Diese Frage stellen sich viele nach schmerzhaften Trennungen.

IM GESPRÄCH MIT MARITA STRUBELT

Aschenputtel, Schneewittchen, Frau Holle & Co: Sind Stiefmütter wirklich so böse?

Familie & Gesellschaft

Post von Antonia

Post von Antonia

Post von Antonia Ab sofort werden wir in unserer Rubrik "Post von..." regelmäßig aus dem Alltag unserer Community-Mütter berichten. Den Anfang macht Antonia. Sie ist seit der ersten Stunde Teil unserer SOLOMÜTTER-Community, hat zwei Kinder und lebt im Norden Münchens....

mehr lesen
Wenn die Kinder 18 sind, mache ich Champagner auf

Wenn die Kinder 18 sind, mache ich Champagner auf

So many Termine, so little Time!   Vier Termine für ADS Diagnostik im Oktober für meine Tochter, jeweils vormittags um 10 in einer benachbarten Stadt? Kein Problem, das krieg ich hin. Diagnosen sind wichtig, und meinem Kind soll es ja gut gehen, bzw. müssen...

mehr lesen
Ich hasse es

Ich hasse es

Ich hasse es, alleinerziehend zu sein. Ich hasse alles davon. Jeden einzelnen Moment. Und am meisten hasse ich es, dass mir nichts anderes übrig bleibt, als zu versuchen das Beste daraus zu machen. Wenn ich in den letzten Jahren eines gelernt habe dann, dass sich...

mehr lesen

Homestory

Helene Pfennig

Helene Pfennig

Helene ist alleinerziehende Mama der zweijährigen Mathilda Lou. Sie war von Anfang an alleinerziehend, weil sie ihr Baby unbedingt behalten wollte.Helene Pfenning ist Ballettlehrerin in Stuttgart. Mit der großartigen Idee "Töpfern für's Tanzen" hat sie ihre eigene...

Recht & Politik

Grün zu Gelb

Grün zu Gelb

Grün zu Gelb: Was ist fair?   Gleichberechtigung klingt fair und richtig. Doch ein zweiter Blick lohnt sich! Männer leiden unter "Maternal Gatekeeping", sie klagen Entfremdungsversuche von Müttern an und sie fordern Sorgerecht ab Geburt. Schenkt man derzeit...

mehr lesen
3 Fragen vor der Bundestagswahl

3 Fragen vor der Bundestagswahl

3 Fragen vor der Bundestagswahl   Wir haben den fünf größten Parteien vor der Bundestagswahl drei Fragen gestellt. Wie es dazu kommt, was wir damit bezwecken und wo Ihr die Antworten findet, erfahrt Ihr im Text. Ich war immer ein recht unpolitischer Mensch....

mehr lesen
Alleinerziehende weiter unter Druck

Alleinerziehende weiter unter Druck

Nach wie vor sind Alleinerziehende vier- bis fünfmal häufger von Armut betroffen als Paarfamilien. Das zeigt eine neue Studie der Bertelsmann Stiftung. Antje Funcke (Senior Expert) und Sarah Menne (Senior Project Manager) verantworten gemeinsam die Studie...

mehr lesen

Psychologie

Verzeihen oder versöhnen? Ein Interview mit Susanne Boshammer

Verzeihen oder versöhnen? Ein Interview mit Susanne Boshammer

Ob ich das jemals verzeihen kann? Diese Frage stellen sich viele von uns – nicht zuletzt nach schmerzhaften Trennungen. Etwa, wenn wir uns von einem geliebten Menschen hintergangen oder im Stich gelassen fühlen. Oft rät uns das Umfeld zu verzeihen, die Sache...

Liebeskummer bewältigen in 99 Tagen

Liebeskummer bewältigen in 99 Tagen

Über Liebeskummer weiß man wissenschaftlich viel mehr, als die meisten denken. Und ja, es gibt Dinge die nachweislich helfen -- andere dafür gar nicht. Was die Münchner Autorin Michèle Loetzner in Studien und Umfragen für ihr Buch über Liebeskummer recherchiert hat,...

© SOLOMÜTTER, 2021
Kontakt | Datenschutz | Impressum